Description for image 5Description for image 4

Baltrum

Die Insel ist wirklich perfekt für Ihren Urlaub geeignet? Warum fragen Sie nun sicherlich. Nun, sie liegt vor der Küste von Ostfriesland und somit sorgt alleine schon das Rauschen der Wellen für eine gewünschte Entspannung und ein entfliehen aus dem Alltagsstress.

Die Düneninsel

Sie liegt als Düneninsel genau in der Mitte einer Reihe von sieben Ostfriesischen Inseln, die alle vollkommen bewohnt (ca. 500 Bewohner) und erschlossen sind. Kein Wunder, denn jeder möchte wohl in einer so einmaligen Naturlandschaft wohnen und die Ruhe genießen, die diese Insel mit sich bringt. Obwohl hier natürlich auch der Tourismus einen Weg auf die Insel gefunden hat. Damit es aber nicht gleich ganz so unruhig wird, hat man einfach folgendes beschlossen: Auf Baltrum sind keine Autos erwünscht! Es ist eine autofreie Insel!

Die kleinste der Ostfriesischen Inseln

Sie gilt sicherlich als Geheimtipp und wirbt für sich selbst auch als "Dornröschen der Nordsee". Im Jahre 1876 wurde die Insel offiziell zum Seebad ernannt und sogleich startete natürlich auch der Tourismus. Diese positive Entwicklung fand ganze 100 Jahre später statt als es bei der großen Schwester Norderney bereits erfolgt war. Und dann endlich im Jahre 1966 die offizielle Anerkennung als Nordseeheilbad. Dies lockte nun natürlich noch mehr Menschen auf diesen wunderbaren Fleck Erde und der Schiffverkehr nahm weiterhin deutlich an Fahrt auf. Wie kommt man ohne Auto auf die Insel? Nun, einfach mit der Fähre oder dem Schiff! Von Neßmersiel geht es ein bis vier Mal pro Tag nach Baltrum. Die kleinste der Inseln (ca. 6,5 km²) versucht sich bewusst etwas ruhiger zu gestalten, was aus unserer Sicht kein Fehler ist.





Ferienwohnungen sind natürlich beliebt

Die Ferienwohnung Baltrum ist für eine vierköpfige Familie natürlich eine ganz besonders attraktive Lösung für den Familienurlaub. Deshalb gibt es auch schon zahlreiche Ferienwohnungen - als Alternative zu den Hotels - auf der Insel. So wohnen Sie nicht nur ruhig und genießen die gesunde Luft, sondern sparen auch noch dabei! Hier auf Ferienwohnung.Guide finden Sie bestimmt die passende Unterkunft für sich.

Gesundheit auf Baltrum

Besonders erwähnenswert ist natürlich auch das Kur- und Heilmittelzentrum Baltrum. Als anerkanntes Nordseeheilbad gibt es hier den perfekten Rahmen für Ruhe und Gesundheit.



Die Seilbahn

Etwas in der Diskussion ist die Seilbahn von Baltrum. Irrsinn oder gute Sache? Entscheiden Sie doch einfach selbst vor Ort! Zumindest bietet diese Attraktionen wieder etwas Abwechslung auf der Insel an. Damit die Ruhe und Erholung auch nicht zur Langeweile wird. Aber vermutlich wird dieser Zustand auch nicht eintreten, da man weiterhin auch eine Vielzahl von Restaurants und Bars auf Baltrum vorfindet. Zum Beispiel die "Sealords Restaurant Hotel Bar" oder anderen Bars am Strand. Oder einfach mal ganz gemütlich zu Familie Fellini mit Ihrem Ristorante, Pizzeria, Eiscafe!



Pensionen gibt es auch

Natürlich gibt es neben den Hotels und Kuranlagen, den Ferienwohnungen auch ganz "normale" Pensionen, die für Familien auch interessant sind. Dort werden häufig noch mehr Leistungen als in einer Fewo angeboten, sodass man seinen Urlaub wirklich komplett ohne Eigenarbeit genießen kann. Letztlich muss dies natürlich jede Familie bzw. jeder Urlauber ganz für sich selbst entscheiden. Gemütlich ist jede Unterkunftsart und hat ihre Vor- oder Nachteile. Für welche entscheiden Sie sich?